• Herbert Sperber

Finanzmärkte

Eine praxisorientierte Einführung

Anhand vieler Beispiele erklärt der Autor die Vorgänge auf den Finanzmärkten, beleuchtet die Zusammenhänge und macht so das komplexe Thema verständlich. Optimal als Ersteinstieg für Studierende geeignet.

Mehr Details zum Buch

  • Verständliche Erläuterung volkswirtschaftlich-monetärer Grundlagen und Finance-Know-how
  • Schneller Zugang durch modularen Aufbau, Kontrollfragen und Lösungen
  • Neu u.a.: Crowdfunding, Contracts for Difference, Digitale Vermögenswerte, Fintechs
ISBN:
9783791045191
Preis:
19,95 EUR
Auflage:
2. überarbeitete Auflage 2020
Umfang:
172 Seiten
Einband:
Broschur
Produktart:
Lehrbuch

Die Ereignisse der letzten Jahre haben uns eindrucksvoll vor Augen geführt, welche bedeutende Rolle die Finanzmärkte spielen: für die Weltwirtschaft, für einzelne Länder, letztlich für jeden Menschen.

  • Aber was versteht man eigentlich unter den Finanzmärkten? Und was geschieht auf ihnen?
  • Wie bilden sich Zinsen und Kurse?
  • Wer sind die Finanzmarktakteure und was machen sie?
  • Was passiert an der Börse? Warum gibt es sie überhaupt?
  • Wie hängen die Finanzmärkte weltweit zusammen und wie funktioniert die internationale Währungspolitik?
  • Wie kann man sich vor finanziellen Risiken schützen?

Anhand vieler Beispiele erklärt der Autor die Vorgänge auf den Finanzmärkten, beleuchtet die Zusammenhänge und macht so das komplexe Thema verständlich.


Die 2. Auflage wurde um aktuelle Entwicklungen auf den Märkten für Finanzierungen und Geldanlagen erweitert.

Inhaltsverzeichnis

Herbert Sperber

Professor Dr. Herbert Sperber lehrt Finanzmanagement, Volkswirtschaft und Bankwirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.