• Martin Schmidt

Derivative Finanzinstrumente

Eine anwendungsorientierte Einführung

Anhand vieler Beispiele erläutert der Autor die wichtigsten Finanzinstrumente und finanzmathematischen, statistischen und aufsichtsrechtlichen Grundlagen. Neue Themen: Credit Default Swaps und Auswirkungen der Finanzkrise in Bezug auf das Derivate-Geschäft.

Mehr Details zum Buch

  • Kompakte und systematische Einführung für Einsteiger
  • Mit neuen Rechenbeispielen und Aufgaben
  • Inklusive Stichwortverzeichnis und Literturhinweisen
ISBN:
9783791033266
Preis:
29,95 EUR
Auflage:
4. überarbeitete Auflage 2014
Umfang:
327 Seiten
Einband:
Broschur
Produktart:
Lehrbuch

Wodurch zeichnen sich Devisen- und Wertpapiertermingeschäfte aus? Was sind Zins- und Währungsswaps? Wie werden sie bewertet?

Anhand vieler Beispiele erläutert der Autor die wichtigsten Finanzinstrumente und die finanzmathematischen, statistischen und aufsichtsrechtlichen Grundlagen. In der 4. Auflage neu:

  • Repo-Geschäfte
  • Credit Default Swaps
  • Strukturierte Wertpapiere
  • Auswirkungen der Finanzkrise in Bezug auf das Derivate-Geschäft

Mit neuen Aufgaben, Rechenbeispielen, Kurzdefinitionen von Begriffen und Wiederholungsfragen.

Inhaltsverzeichnis

Martin Schmidt

Prof. Dr. Martin Schmidt lehrt Volkswirtschaft, Finanzwirtschaft und Statistik an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) Gießen.