• Thomas Rudolph

Modernes Handelsmanagement

Eine Einführung

Das Buch vermittelt die Grundlagen einer erfolgreichen Handelstätigkeit und erläutert die zentralen Kompetenzen des Handelsmanagements: von der Strategie über die Kunden bis hin zur Logistik. Inkl. einer Fallstudie zu jedem Kapitel.

Mehr Details zum Buch

  • 10 Kompetenzen für ein erfolgreiches Management im Handel
  • Mit einer Fallstudie zu jedem Kapitel, z.B. Alnatura, Internetstores, Ocado, Valora
  • Neu u.a.: Omni-Channel-Handel, Mitarbeiter-Empowerment, Last Mile Delivery, KI im Handel
ISBN:
9783791050256
Preis:
29,95 EUR
Auflage:
4. aktualisierte und überarbeitete Auflage 2021
Umfang:
321 Seiten
Einband:
Broschur
Produktart:
Lehrbuch

Der große Einfluss des Internets auf bestehende Handelsstrukturen und veränderte Konsum- und Lebensmuster fordern ein neues Handelsverständnis. Eine wesentliche Botschaft des Buches ist daher die Verzahnung und Abstimmung von Online- und Offline-Handel.

Praxisnah vermittelt der Autor die Grundlagen einer erfolgreichen Handelstätigkeit und erläutert - jeweils auch anhand einer Fallstudie - die zentralen Kompetenzen des Handelsmanagements: Prozesse, Strategie, Kunden, Verkauf, Logistik, Beschaffung, Finanzierung, Controlling, Personal und Information.

Die 4. Auflage wurde durchgängig überarbeitet und um neue Themen ergänzt wie Omni-Channel-Handel, Mitarbeiter-Empowerment, Last Mile Delivery oder Einsatzmöglichkeiten künstlicher Intelligenz im Handel.

Inhaltsverzeichnis

Thomas Rudolph

Dr. Thomas Rudolph ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, Marketing und Handelsmanagement an der Universität St. Gallen (HSG). Er leitet am Forschungszentrum für Handelsmanagement den Gottlieb Duttweiler Lehrstuhl und das Retail-Lab.

Prof. Dr. Günter Schmid, Fachhochschule Bielefeld:
"Knappe, gelungene Einführung in die wesentlichen Fragen der Handelsbetriebslehre. Besonders lobenswert sind die diversen kurz gehaltenen Fallstudien, mit deren Hilfe die behandelte Problematik an empirischen Fragestellungen vertieft wird."
zur 2. Auflage