• Stephan Paul
  • Andreas Horsch
  • Daniel Kaltofen
  • André Uhde
  • Gregor Weiß

Unternehmerische Finanzierungspolitik

Verbindung von Theorie und Praxis: Aus der strategischen Sicht des Finanzleiters werden die zentralen Themen der Finanzierungspolitik aufgezeigt, u.a.: Investitionsrechnung, finanzielles Risikomanagement, Finanzkommunikation. Inkl. Anwendungsbeispielen.

Mehr Details zum Buch

  • Modular aufgebautes, modernes und kompaktes Lehrbuch
  • Leitgedanke: die Verbindung von Theorie und Praxis
  • Mit vielen Anwendungsbeispielen und Einblicken in die Praxis
ISBN:
9783791030869
Preis:
29,95 EUR
Auflage:
1. Auflage 2017
Umfang:
760 Seiten
Einband:
Hardcover
Produktart:
Lehrbuch

Nach der Finanzkrise sind die Modellwelten der Finanzierungstheorie, vor allem diejenigen, die auf vollkommenen Märkten spielen, nicht mehr zeitgemäß. Heute muss die Lehre zu Theorie und Praxis der Finanzierungspolitik beide Sphären miteinander verbinden - wie es das Konzept dieses neuen Lehrbuchs verfolgt: Aus der strategischen Sicht des Finanzleiters werden die zentralen Themen der unternehmerischen Finanzierungspolitik aufgezeigt:

  • Investitionsrechnung
  • Nutzung von Finanzmärkten, -intermediären und -instrumenten
  • Finanzielles Risikomanagement
  • Finanzkommunikation
  • Gestaltung von Unternehmensstruktur und -kontrolle

Mit vielen Anwendungsbeispielen und Einblicken in die Praxis.

Stephan Paul

Prof. Dr. Stephan Paul, Lehrstuhl für Finanzierung und Kreditwirtschaft, Ruhr-Universität Bochum

Andreas Horsch

Prof. Dr. Andreas Horsch, Technische Universität Bergakademie Freiberg

Daniel Kaltofen

Prof. Dr. Daniel Kaltofen, BiTS Business and Information Technology School, Iserlohn

André Uhde

Prof. Dr. André Uhde, Lehrstuhl für Finanzierung und Investition, Universität Paderborn

Gregor Weiß

Prof. Dr. Gregor Weiß, Inhaber der Professur für BWL/Nachhaltige Finanzdienstleistungen, insb. Banken an der Universität Leipzig

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.

Inhaltsverzeichnis