• Helmut Hopp

Management in der öffentlichen Verwaltung

Organisations- und Personalarbeit in modernen Kommunalverwaltungen

Auf bewährte Weise vermittelt das Lehrbuch die Grundlagen – von der Organisation über das Prozessmanagement bis hin zur Personalführung, -bedarfsplanung und -entwicklung. Die Neuauflage greift aktuelle Fragen zu den zentralen Managementaufgaben auf.

Mehr Details zum Buch

  • Darstellung des etablierten Konzepts „New Public Management“ (NPM)
  • Neu: Digitalisierung im Recruiting, neue Modelle im Bereich Organisation
  • Mit Lösungshinweisen zu mehr als 100 Wiederholungsfragen
ISBN:
9783791048550
Preis:
29,95 EUR
Auflage:
5. Auflage 2020
Umfang:
469 Seiten
Einband:
Broschur
Produktart:
Lehrbuch

Nach wie vor hat ein modernes Public Management große Relevanz für die kommunale Praxis. Wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Entwicklungen lassen den Professionalisierungs- und Modernisierungsdruck an öffentliche Verwaltungen weiter steigen.

Auf bewährte Weise vermittelt das Lehrbuch die Grundlagen:

  • Organisation
  • Prozessmanagement
  • Personalführung, -bedarfsplanung und -entwicklung

Die Neuauflage greift aktuelle Fragen zu den zentralen Managementaufgaben auf: Wie entwickelt sich das Public Management weiter? Welche Treiber und Entwicklungen gewinnen für die Verwaltung der Zukunft an Bedeutung? Welche Personal- und Organisationskonzepte erweisen sich als tragfähig? Zudem wurden alle rechtlichen Aspekte aktualisiert.

Inhaltsverzeichnis

Helmut Hopp

Prof. Dr. Helmut Hopp, Fachhochschule Ludwigsburg, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen.

Prof. Dr. Richard Merker, Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung Kassel:
"In der Summe ein recht umfassendes und didaktisch ansprechendes Lehrbuch, das wesentliche Handlungsfelder des modernen Verwaltungsmanagements behandelt."
zur 4. Auflage