• Adolf G. Coenenberg
  • Axel Haller
  • Gerhard Mattner
  • Wolfgang Schultze

Einführung in das Rechnungswesen

Grundlagen der Buchführung und Bilanzierung

Wie ist das betriebliche Rechnungswesen aufgebaut? Welche Vorgänge umfasst es? Das Lehrbuch - optimal für das Bachelor-Studium - führt in die Thematik ein und beleuchtet alle wichtigen Geschäftsvorfälle und ihre Auswirkungen auf den Jahresabschluss.

Mehr Details zum Buch

  • Optimal für das Bachelor-Studium
  • Mit vielen praxisbezogenen Fallbeispielen
  • Neu: Auswirkungen des einheitlichen elektronischen Berichtsformats (ESEF), DRS 28, PFS
ISBN:
9783791050935
Preis:
39,95 EUR
Auflage:
8. Auflage 2021
Umfang:
630 Seiten
Einband:
Hardcover
Produktart:
Lehrbuch

Wie ist das betriebliche Rechnungswesen aufgebaut? Welche Vorgänge umfasst es? Wie wird ein Jahresabschluss vorbereitet und erstellt? Welche Vorschriften des Handels- und Steuerrechts sind zu beachten?

Das Lehrbuch führt in die Thematik ein und enthält ergänzende Ausführungen um grundlegende Regeln zu den IFRS, der Abschlussprüfung und -publizität sowie um die Grundlagen der Bilanzanalyse.

Anhand einer Vielzahl von Fällen werden alle wichtigen Geschäftsvorfälle und deren Auswirkungen auf den Jahresabschluss verständlich gemacht.

Die 8. Auflage wurde durchgehend überarbeitet und an die aktuellen Entwicklungen angepasst, z.B. im Bereich der nichtfinanziellen Berichterstattung. Weitere Ergänzungen sind zudem die Auswirkungen des einheitlichen elektronischen Berichtsformats (ESEF) auf Finanzberichtsprozesse und Finanzkennzahlen, der DRS 28 und wesentliche Fortentwicklungen der IFRS (PFS).

Inhaltsverzeichnis

Adolf G. Coenenberg

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Adolf G. Coenenberg, Emeritus, Universität Augsburg.

Axel Haller

Prof. Dr. Axel Haller ist am Lehrstuhl für Financial Accounting und Auditing an der Universität Regensburg.

Gerhard Mattner

Dipl.-Kfm. Gerhard Mattner, MBA, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsprüfung und Controlling an der Universität Augsburg.

Wolfgang Schultze

Prof. Dr. Wolfgang Schultze, Lehrstuhl für Wirtschaftsprüfung und Controlling, Universität Augsburg.

Prof. Dr. Jochen Pilhofer, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes:
"Didaktisch brilliert das Lehrbuch durch einen nahezu einzigartigen Aufbau. Gerade für Studierende, die zunächst die Vorlesung 'Buchführung' und danach die Vorlesung 'Bilanzierung' hören, bietet dieses Lehrbuch eine fundierte Grundlage und vermittelt ihnen in didaktisch logischer Reihenfolge diese zwei Teilbereiche sowie die Schnittstelle dazwischen. Darüber hinaus werden sogar internationale Bilanzierungsaspekte überblicksartig angesprochen, sodass der Leser (mit Ausnahme der Konzernrechnungslegung) einen umfassenden Einblick in das externe Rechnungswesen erhält. Zahlreiche Buchungsbeispiele und Schaubilder veranschaulichen die ansonsten trockene Thematik."
zur 4. Auflage

Dr. Patrick Ulrich, Otto-Friedrich-Universität Bamberg:
"Für mich aufgrund der didaktischen Gestaltung der Klassiker im Bereich Rechnungswesen!"
zur 4. Auflage

Eugen Schlosser, Wissenschaftliche Hochschule Lahr:
"Ein ausgezeichnetes Buch zur Einführung in die Thematik, insbesondere des externen Rechnugnswesens."
zur 4. Auflage