• Holger Busch
  • Herbert Winkens
  • Melanie Büker

Insolvenzrecht und Steuern visuell

Von den Eröffnungsgründen bis zu den verfahrensrechtlichen Vorschriften und den wichtigen Steuerarten werden alle Fragen zu Unternehmens- und Privatinsolvenzen geklärt - erläutert anhand leicht verständlicher Schaubilder mit Erläuterungen.

Mehr Details zum Buch

  • Zu einzelnen Steuerarten: ESt, KSt, GewSt, USt
  • Übersichtlich: mit Schaubildern und Erläuterungen auf den Folgeseiten
ISBN:
9783791032368
Preis:
34,95 EUR
Auflage:
2. aktualisierte Auflage 2014
Umfang:
374 Seiten
Einband:
Broschur
Produktart:
Fachbuch

Die Anzahl der Insolvenzen löst nach wie vor umfangreichen Beratungsbedarf aus. Etwa 25.000 Unternehmens- und 90.000 Verbraucherinsolvenzen jährlich beschäftigen Steuerberater, Rechtsanwälte und Mitarbeiter von Banken und Finanzverwaltung.

In leicht verständlichen Schaubildern mit Erläuterungen führt der Praktiker-Band in die komplexe Materie ein. Von den Eröffnungsgründen bis zu den verfahrensrechtlichen Vorschriften und den wichtigen Steuerarten werden alle Fragen zu Unternehmens- und Privatinsolvenzen geklärt.

In der Neuauflage mit allen wichtigen Änderungen, zuletzt durch das Gesetz zur Verkürzung der Restschuldbefreiung und zur Stärkung der Gläubigerrechte.

Inhaltsverzeichnis

Holger Busch

Dipl.-Fw. (FH) Holger Busch ist bei der OFD in Koblenz tätig. Tätigkeitsschwerpunkte sind Ertragsteuerrecht, Verfahrens- und Insolvenzrecht, wozu diverse Beiträge in Zeitschriften veröffentlicht wurden. Zudem ist er als Dozent zu den genannten Rechtsthemen tätig.

Herbert Winkens

Dipl.-Fw. Herbert Winkens ist in der OFD Koblenz tätig. Tätigkeitsschwerpunkte sind Ertragsteuerrecht, Verfahrens- und Insolvenzrecht, wozu diverse Beiträge in Zeitschriften veröffentlicht wurden. Zudem ist er als Dozent zu den genannten Rechtsthemen tätig.

Melanie Büker

Dipl.-Fw. (FH) Melanie Büker ist im Finanzministerium NRW in Düsseldorf tätig. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind Ertragsteuerrecht, Verfahrens- und Insolvenzrecht, wozu diverse Beiträge in Zeitschriften veröffentlicht wurden. Zudem ist sie als Dozentin zu den genannten Rechtsthemen tätig.