• Matthias Modrzejewski
  • Gary Rüsch

Verfassungsrechtliche Grundlagen des Steuerrechts

Mit Hinweisen und Tipps für die Klausurbearbeitung

Kostenfreies Prüfexemplar:

Die Autoren stellen die verfassungsrechtlichen Grundlagen des Steuerrechts in einfacher und verständlicher Form dar. Abstrakte grundgesetzliche Vorgaben werden anhand von Beispielen und Fällen transparent und anschaulich erklärt.

Mehr Details zum Buch

  • Abstrakte Sachverhalte leicht und schnell erfassen
  • Geeignet zum vorlesungsbegleitenden Lernen
  • Zahlreiche Beispiele, Musterklausuren, Hinweise und Tipps für die Klausurvorbereitung
ISBN:
9783791052816
Preis:
29,95 EUR
Auflage:
1. Auflage 2022
Einband:
Broschur

Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften benötigen einen Überblick darüber, welche Auswirkungen das Verfassungsrecht auf steuerrechtliche Vorschriften hat. Die Autoren stellen die verfassungsrechtlichen Grundlagen des Steuerrechts in einfacher und verständlicher Form dar: von den Verfahrensarten über die Gesetzgebungskompetenz für Steuern, Sonderabgaben und Vorzugslasten, bis hin zur materiellen Verfassungsmäßigkeit.

Abstrakte grundgesetzliche Vorgaben werden anhand von Beispielen und Fällen transparent und anschaulich erklärt. Das Buch enthält zudem Hinweise und Tipps für die Bearbeitung von Klausuren und eignet sich daher besonders zur Prüfungsvorbereitung.

Inhaltsverzeichnis

Matthias Modrzejewski

Dr. Matthias Modrzejewski ist Richter an einem Verwaltungsgericht. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen und Heidelberg war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Steuerrecht der Universität zu Köln, am Bundesverfassungsgericht und Rechtsanwalt bei einer internationalen Großkanzlei.

Gary Rüsch

Gary Rüsch ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Steuerrecht der Universität zu Köln. Zuvor hat er Betriebswirtschaftslehre in Köln und Düsseldorf studiert.