• Dirk Holtbrügge
  • Martin K. Welge

Internationales Management

Theorien, Funktionen, Fallstudien

Das Standardlehrbuch analysiert die unterschiedlichen Anforderungen, Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten international operierender Unternehmen und bietet praxiserprobte Konzepte anhand von neun Fallstudien an.

Mehr Details zum Buch

  • Neu: Auswirkungen der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise
  • Neu: Auslandsinvestitionen von Unternehmen aus den Emerging Markets
  • Mit Beispielen u. a. von BASF, Bayer, Bosch, Siemens, Star Alliance und Thyssen-Krupp
ISBN:
9783791034072
Preis:
39,95 EUR
Auflage:
6. überarbeitete Auflage 2015
Umfang:
608 Seiten
Einband:
Hardcover
Produktart:
Lehrbuch

Ob Großkonzern oder Mittelständler, ob erfahrener "Global Player" oder Neuling. Das Standardlehrbuch analysiert die unterschiedlichen Anforderungen, Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten international operierender Unternehmen und bietet praxiserprobte Konzepte anhand von neun Fallstudien an.

Für die 6. Auflage wurden alle Kapitel und Fallstudien überarbeitet. Aktuelle Entwicklungen - wie z.B. die ökonomischen Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland - wurden dabei ebenso berücksichtigt wie neuere Studien zu Markteintrittsstrategien, Organisationsformen und der Steuerung internationaler Unternehmenstätigkeit.

Inhaltsverzeichnis

Dirk Holtbrügge

Prof. Dr. Dirk Holtbrügge, Lehrstuhl für Internationales Management, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Martin K. Welge

em. Prof. Dr. Martin K. Welge, Emeritus, Universität Dortmund, Geschäftsführender Gesellschafter der Professor Welge & Company, Herdecke.

Dipl.-Kfm. Werner Schnelle, EBC Hochschule Campus Berlin:
"Besonders hervorzuheben sind m. E. die gelungenen Fallstudien, die dieses Werk von vielen Büchern zum internationalen Management unterscheidet."
zur 5. Auflage

Dr. Patrick Ulrich, Otto-Friedrich-Universität Bamberg:
"Das Buch stellt den State of the Art zum internationalen Management dar und ist meiner Meinung nach den Konkurrenztiteln deutlich überlegen!"
zur 5. Auflage