• N. Gregory Mankiw
  • Mark P. Taylor
  • Adolf Wagner
  • Marco Herrmann

Grundzüge der Volkswirtschaftslehre

Volkswirtschaft findet mitten im Leben statt. Nicht umsonst avancierte dieses fundierte und wirklichkeitsnahe Lehrbuch weltweit zum Bestseller. In der 7. Auflage mit zahlreichen neuen Fallstudien und Beispielen aus der Praxis.

Mehr Details zum Buch

  • Volkwirtschaft: lebensnah, griffig, fundiert
  • 7. Auflage: zusätzliches Kapitel mit zusammengefassten Ausführungen zu Finanzmärkten
  • Zusammenfassung, Kontrollfragen und Arbeitsaufgaben am Ende jedes Kapitels
ISBN:
9783791041421
Preis:
39,95 EUR
Auflage:
7. Auflage 2018
Umfang:
1182 Seiten
Einband:
Hardcover
Produktart:
Lehrbuch

Hilft die Mietpreisbremse, erschwingliche Wohnungen zu finden? Welche Auswirkungen hat der Mindestlohn? Sind die Handelsbilanzdefizite der USA ein Problem? Was bedeuten negative Zinsen für Europa?

Diese griffigen Beispiele machen klar: Volkswirtschaft findet mitten im Leben statt. Das ebenso fundierte wie wirklichkeitsnahe Lehrbuch avancierte weltweit zum Bestseller - auch wegen seiner klaren Sprache und seines ausgereiften didaktischen Konzepts. Anschaulicher kann Volkswirtschaft nicht vermittelt werden!

Die 7. Auflage wurde umfassend aktualisiert und um neue Fallstudien und Praxisbeispiele erweitert. Verschiedene Ansätze der ökonomischen Theorie wie feministische Ökonomie, marxistische Ökonomie und die Österreichische Schule werden angesprochen.

Inhaltsverzeichnis

N. Gregory Mankiw

N. Gregory Mankiw ist Professor für Volkswirtschaft an der Harvard Unversität, USA.

Mark P. Taylor

Mark P. Taylor ist Dekan der John M. Bolin Business School an der Washington Universität, USA

Adolf Wagner

Prof. Dr. Dr. h. c. Adolf Wagner, Rottenburg.

Marco Herrmann

Dr. Marco Herrmann war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Empirische Wirtschaftsforschung an der Universität Leipzig. Er ist heute bei der VNG - Verbundnetz Gas AG in Leipzig tätig.