• Karl E. Weick
  • Kathleen M. Sutcliffe

Das Unerwartete managen

Wie Unternehmen aus Extremsituationen lernen

Kostenfreies Prüfexemplar:

Wie Unternehmen optimal auf Krisen reagieren können, erläutern die Autoren anhand der Methoden von High Reliability Organizations. Die Neuauflage wurde vollständig überarbeitet und um neue Fallstudien erweitert.

Mehr Details zum Buch

  • Der Klassiker der Organisationsforschung vollständig überarbeitet
  • Extrakapitel zu jedem der fünf Prinzipien für High Reliability Organizations (HRO)
  • Neue Fallstudien aus Bankwesen, Museumswelt, Luftfahrt und Automobilindustrie
ISBN:
9783791036731
Preis:
34,95 EUR
Auflage:
3. vollständig überarbeitete Auflage 2016
Umfang:
200 Seiten
Einband:
Hardcover
Produktart:
Fachbuch

Wie können Unternehmen mit unerwarteten und kritischen Situationen umgehen?

Um diese Frage zu beantworten, untersuchen die Autoren sogenannte High Reliability Organizations (HROs) - Organisationen, die absolut zuverlässig arbeiten müssen, wie z. B. Fluglotsen oder Feuerwehrmannschaften.

An ihren spezifischen Handlungsabläufen kann sich jede Organisation orientieren, um unerwartete Ereignisse und Entwicklungen besser zu verstehen und zu bewältigen. Wie die Methoden der HROs sich in der Unternehmenspraxis umsetzen lassen, zeigt der lösungsorientierte Managementansatz.

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe

Karl E. Weick

Karl E. Weick ist Professor für Organisationspsychologie und Psychologie an der Business School der University of Michigan und gilt als einer der führenden Organisationsforscher weltweit.

Kathleen M. Sutcliffe

Kathleen M. Sutcliffe ist Professorin für Organisation und Unternehmensführung an der Business School der University of Michigan.