• Helmut Schmalen
  • Hans Pechtl

Grundlagen und Probleme der Betriebswirtschaft

Der Lehrbuch-Klassiker gibt anhand prägnanter Fallbeispiele aus der Wirtschaftspresse einen umfassenden Überblick über die BWL. In der Neuauflage mit u.a. den Themen: Betriebsaufspaltung, Guerilla-Marketing, Marketing-Assets, Web 2.0.

Mehr Details zum Buch

  • Mit neuen, aktuellen Fragen und Aufgaben
  • Marginalien, Lernziele und Merksätze
  • Didaktisch optimiertes, zweifarbiges Layout
ISBN:
9783791032351
Preis:
29,95 EUR
Auflage:
15. überarbeitete und erweiterte Auflage 2013
Umfang:
654 Seiten
Einband:
Broschur
Produktart:
Lehrbuch

Der Lehrbuch-Klassiker gibt einen umfassenden Überblick über die Betriebswirtschaftslehre und ihre aktuellen Probleme. Prägnante Fallbeispiele aus der Wirtschaftspresse veranschaulichen die theoretischen Ausführungen. In der Rubrik „Unter der Lupe" werden ausgewählte Sachverhalte vertieft.

In der 15. Auflage u.a. neue und erweiterte Themen:

  • Betriebsaufspaltung
  • Guerilla-Marketing
  • Kultmarke
  • Marketing-Assets
  • Rationalisierung
  • Übernahme- und Pflichtangebot
  • Web 2.0
  • Wertorientierte Unternehmensführung

Inhaltsverzeichnis

Helmut Schmalen

Prof. Dr. Dr. h. c. Helmut Schmalen lehrte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Absatzwirtschaft und Handel an der Universität Passau.

Hans Pechtl

Prof. Dr. Hans Pechtl ist Inhaber des Lehrstuhls ABWL, insbesondere Marketing, an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.

Prof. Dr. Thomas Hermann, Hochschule der Wirtschaft für Management Mannheim:
"Die vielen aktuellen Praxisbeispiele, die 'Unter der Lupe'-Kästen, das tolle Format, der Bezug auf aktuelle Ereignisse und theoretische Konzepte, die konsequente Weiterentwicklung der Schule Erich Gutenbergs, einfach großartig."
zur 15. Auflage