• Paul Krugman
  • Robin Wells
  • Klaus Dieter John
  • Sarah John
  • Marco Herrmann

Volkswirtschaftslehre

Unverzichtbares Grundlagenwerk mit einleitenden Geschichten zu Beginn jedes Kapitels, einprägsamen Beispielen aus dem Wirtschaftsalltag, Lernzielen, Schnelltests, Übungsaufgaben und Hinweisen auf Denkfallen. In der 2. Auflage neu strukturiert und erweitert.

Mehr Details zum Buch

  • Klare Sprache, anschauliche Erklärungen, griffige Beispiele
  • Großzügiges Format und durchgängig zweifarbiges, modernes Layout
  • Neu: »Länder im Vergleich«, Business-Fallstudie am Ende jedes Kapitels
ISBN:
9783791033716
Preis:
49,95 EUR
Auflage:
2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2017
Umfang:
1093 Seiten
Einband:
Broschur
Produktart:
Lehrbuch

Mit ihrem erzählerischen Ansatz, der klaren Sprache und aktuellen Beispielen gelingt den Autoren eine spannende und äußerst praxisorientierte Einführung in die Volkswirtschaftslehre.

  • Eine einleitende Geschichte zu Beginn jedes Kapitels erleichtert den Zugang zum jeweiligen Thema und hilft, die Inhalte besser im Gedächtnis zu verankern.
  • Alle vorgestellten Konzepte und Theorien werden durch einprägsame Beispiele aus dem Wirtschaftsalltag veranschaulicht.
  • In jedem Kapitel sichern vorformulierte Lernziele, Schnelltests, Übungsaufgaben und Hinweise auf Denkfallen den optimalen Lernerfolg.

International ausgerichtet und gleichzeitig optimal auf das deutsche Umfeld anwendbar, ist das Buch ein unverzichtbares Grundlagenwerk.

In der 2. Auflage neu strukturiert und ergänzt um Kapitel zur Ökonomie des Wohlfahrtsstaates, den Ursachen von Bankenkrisen und Finanzmarktpaniken und deren Auswirkungen.

Inhaltsverzeichnis

Paul Krugman

Paul Krugman ist Professor für Volkswirtschaftslehre, City University of New York, Wirtschafts-Nobelpreisträger 2008. Er forscht schwerpunktmäßig im Bereich "Internationaler Handel" und ist einer der Begründer der "Neuen Außenhandelstheorie". Er schreibt zudem extensiv für ein Nichtfachpublikum. So ist er etwa als scharfsinniger Kolumnist der New York Times und als Bestseller-Autor von Sachbüchern bekannt.

Robin Wells

Robin Wells hat umfangreiche Lehrerfahrungen, u.a. in Princeton, Stanford und am MIT. Ihre Forschung konzentriert sich auf die Bereiche Organisationstheorie und optimale Anreizstrukturen.

Klaus Dieter John

Professor Dr. Klaus Dieter John hatte den Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik der Technischen Universität Chemnitz inne.

Sarah John

Sarah John, Deutsche Bundesbank, Frankfurt/Main

Marco Herrmann

Dr. Marco Herrmann war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Empirische Wirtschaftsforschung an der Universität Leipzig. Er ist heute bei der VNG - Verbundnetz Gas AG in Leipzig tätig.

Prof. Dr. Petra Jordanov, Fachhochschule Stralsund:
"Es ist ein wunderbar aktuelles, anwendungsbezogenes und streitbares Lehrbuch, das die 'Lust' auf die Volkswirtschaftslehre weckt und zeigt, dass es sich nicht um eine alte, verstaubte und realitätsferne Wissenschaft handelt."
zur 1. Auflage

Prof. Dr. Thomas Wüstrich, Universität der Bundeswehr München:
"Ausgezeichnetes Lehrbuch, das didaktisch und methodisch hervorragend ausfällt."
zur 1. Auflage