• John Erpenbeck
  • Lutz Rosenstiel
  • Sven Grote
  • Werner Sauter

Handbuch Kompetenzmessung

Erkennen, verstehen und bewerten von Kompetenzen in der betrieblichen, pädagogischen und psychologischen Praxis

Kostenfreies Prüfexemplar:

Das Handbuch umfasst ein breites Spektrum von Verfahren zur Kompetenzmessung und -charakterisierung. In der Neuauflage um praxiserprobte Messverfahren ergänzt, darunter: BALI-F, KOMBI-Laufbahnberatung und Talentkompass NRW.

Mehr Details zum Buch

  • Hohe Praxisrelevanz
  • Weiterentwicklung des Ansatzes der Kompetenzmessung hin zur Kompetenzerfassung
  • Praxisverfahren zur Messung selbstorganisierten Handelns und des Kompetenzspektrums
ISBN:
9783791035116
Preis:
59,95 EUR
Auflage:
3. überarbeitete und erweiterte Auflage 2017
Umfang:
734 Seiten
Einband:
Hardcover

Kompetenzen sind der Schlüssel künftiger Personalwirtschaft. Wie sind sie zu erkennen, zu erfassen und zu messen?

Das Handbuch umfasst ein breites Spektrum von Verfahren zur Kompetenzmessung und -charakterisierung. Dabei ist der Ansatz der Kompetenzmessung zu einer generellen Kompetenzerfassung hin erweitert.

In der Neuauflage wurde das Handbuch um praxiserprobte Messverfahren ergänzt, die selbstorganisiertes Handeln und das Kompetenzspektrum abbilden, darunter: Lebendige Kompetenzmodelle, BALI-F, KOMBI-Laufbahnberatung und Talentkompass NRW. Mit einer Übersicht aller eingesetzten Kompetenzmess- und -erfassungsverfahren in Europa.

John Erpenbeck

Prof. Dr. John Erpenbeck, Steinbeis School of International Business and Entrepreneurship GmbH (SIBE), ein Unternehmen der Steinbeis-Hochschule Berlin GmbH im Verbund der Steinbeis Stiftung, Herrenberg.

Lutz Rosenstiel

em. Prof. Dr. Dr. h.c. Lutz von Rosenstiel (†), ehemals LMU München.

Sven Grote

Prof. Dr. Sven Grote, Hochschule für angewandtes Management, Erding

Werner Sauter

Prof. Dr. Werner Sauter, Blended Solutions GmbH, Berlin